Der richtige Barbecue Grill

Der richtige Barbecue Grill

Das Highlight eines jeden Feierabends im Sommer – im Garten mit den Freunden zu grillen, ein paar Bierchen zu kippen und den Tag schön ausklingen zu lassen. Sommerzeit heißt Grill-Zeit. An dem riesigen Angebot an Barbecue Grills und Grillzubehör sieht man, dass dieser Freizeitspaß mittlerweile einen sehr großen Stellenwert eingenommen hat. Aber die eigenen Vorlieben bestimmen, welcher Grill am besten zu einem passt.

Ein moderner und praktischer Barbecue Grill wäre zum Beispiel ein Tischgrill, der stufenlos Temperaturen regelt und dessen Windschutz abnehmbar ist, mit einem integriertem Heizelement und Antihaftbeschichtung. Die Wahl für die, die ihr Grillgut gerne am Tisch grillen.

Die ideale Wahl des Barbecue Grill für die ungeduldigen Griller, wären Elektro- oder Gasgrills. Denn schon nach ein paar Minuten ist die perfekte Temperatur erreicht. Mit Deckel wird das Fleisch noch gleichmäßiger und schneller gegart. Sowohl Gasgrill wie auch Elektrogrill gibt es auch als Tischgrill, damit die Grillparty auch bei schlechter Witterung nicht baden geht. Der Elektrogrill hat leider einen kleinen Nachteil: Der benötigte Anschluss ans Stromnetz, verhindert den Gebrauch fernab der Zivilisation.

Flexibel und gemütlich nennt man die, die am liebsten mit einem Holzkohlegrill grillen. Jeder wartet gerne etwas länger, um dann den typischen Holzkohlegeschmack im Fleisch zu genießen. Dafür steht das Glühen der Holzkohle, das Knistern der Holzkohleglut und der klassische Grillgeruch. Diese Art des Barbecue Grill ist als Rundgrill, als Trichtergrill oder als fahrender Wagen zu haben und auch als Schwenkgrill. Wichtig ist nur, dass der Windschutz nicht fehlt.

Statt mit einem Rost zu grillen, könnte auch eine emaillierte Pfanne für den Schwenkgrill benutzt werden. Die Wärmeleitfähigkeit ist optimal und dadurch wird die Garzeit reduziert. Ebenfalls wird verhindert, dass in die Glut Fett tropft. Dass heißt, ade Flammen- und Rauchbildung.

Menschen mit einem Eigenheim, die regelmäßig grillen, können sich als Barbecue Grill auch einen Grillkamin in den Garten stellen. Aus farbigem Beton oder feuerfestem Stahlblech gibt es diese Art Barbecue Grill auch als kompletten Bausatz im Baumarkt. Durch sein hohes Gewicht wird der Kamingrill direkt auf ein Fundament gebaut. Der Grillkamin überzeugt nicht nur als tolle Dekoration für die Terrasse, er sorgt auch mit seinem wohligem Flackern in einer lauen Sommernacht für ein gemütliches Zusammensitzen nach dem Grillen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *